Robert Jäger

Brot ist nicht gleich Brot

Produktinformation   Broterbe Gaues

Vitalvollkornbrot [1.000g]

  • 30 % Roggenvollkornmehl
  • 20 % Weizenvollkornmehl
  • 50 % Roggenschrot
  • Mit Ölsaaten

Sonnenblumenbrot [1.000 g]

  • 25 % Weizenmehl
  • 25 % Roggenmehl
  • 50 % Roggenschrot
  • Sonnenblumkerne

Kohl-Speck-Brot [500g]

Auf einem mit Bauchspeck belegten Wirsingkohlblatt gebacken. Diese Methode stammt aus der Zeit als die Backöfen noch mit Holz geheizt wurden, das Kohlblatt diente zum Schutz des Teigrohlings vor zu großer Hitze und Ascherückständen.

Ochsenbrot [kl.3.000g, gr. 6.000g]

Schwere runde Laibe, die zu 90 % aus Roggenmehl bestehen. Der außergewöhnliche Geschmack entsteht durch die große Oberfläche und die lange Backzeit. Mit Anis und grünen Oliven.

Ciabatta [500g – 600g]

Ein weicher, großporiger Teig, der eine handwerkliche Verarbeitung und eine lange Reifezeit von über 24 Std. erfordert. Der Aromaaufbau erfolgt durch Hefegärung. Individuelles Aussehen, geschmacklich und qualitativ hochwertig.

Ciabatta stellen wir in verschiedenen Varianten her:

  • Ciabatta Natur
  • Ciabatta Curry
  • Ciabatta Tomate
  • Ciabatta Oliven (grün)
  • Ciabatta Walnuss

Sylter Weißbrot [2.000g – 3.000g]

Gleiche Verarbeitungsweise wie die Ciabattabrote, große, ovale Laibe

Baguette [600g]

Unser Schweizer Bürli ist ein 100%iges Weizenbrot, was sich durch eine grobe Porung auszeichnet

Gersterbrot/Stange [1.000g]

Unsere Spezialität aus dem Raum Hannover. Der Name kommt von gerstern, d.h. vor dem Backen  „abrösten“. Dieser Vorgang setzt die Röstbitterstoffe frei, diese sind für den einzigartigen Geschmack zuständig.

Walnuß-Frucht-Stange [kl. 500g, gr. 1.000g]

  • 70% Roggenmehl
  • 30% Weizenmehl

Walnüsse, Pflaumen, Datteln, Feigen, Aprikosen

Focaccia [Euroblech]

Ein mit Olivenöl getränkter Hefeteig, der mit mediterranen Kräutern und Knoblauch abgestreut ist.

Muckstange

Eine Mischung aus Baguette und Grisini

Normale Brötchen

95 % Weizenmehl

5  % Roggenmehl

Salz, Vorteig, Hefe, Backmargarine, 2 % Malzzucker

…und alles ohne Zusatzstoffe. Guten Appetit wünscht Robert Jäger

Schreibe einen Kommentar